Vor ein paar Wochen hat Antonia die Montagsfrage übernommen. Ich wollte die ganze Zeit wieder mitmachen und starte in dieser Woche.

Ordnest du deinen Bücherschrank oder geht bei dir alles kreuz und quer?

Momentan steht alles noch kreuz und quer. Ein Teil steht im Wohnzimmer, ein Teil im Schlafzimmer, ein Teil in der Küche – die Kochbücher, wie Ihr Euch schon denken könnt.

Mein grösster Wunsch wäre eine Ordnung nach Farben. Da ich ein sehr visueller Mensch bin, finde ich solche Anordnungen absolut toll. Leider fehlt mir die Masse an Büchern um so ein Regal zu gestalten. Ich denke, ich werde nach dem Wohnzimmerumbau eine Sortierung nach Genres oder Autoren vornehmen.

Auf dem eReader dagegen herrscht munteres Chaos. Irgendwie klappt es nicht wirklich mit der Ordnung bei diesem Ding. Nunja, ich lese die Bücher nach Interessen und habe ein Konto bei goodreads, wo ich virtuelle Buchregale angelegt habe und dort die eBooks einordne.

Habt Ihr eine Ordnung im Regal oder ist Euch das egal?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.